Ihr gutes Recht:Mag. Elisabeth Gerhards, Rechtsanwältin

Was ist Recht – und was ist rechtens?

Diese grundlegenden Fragen kann man sich als „normaler“ Bürger kaum selbst beantworten. Dazu bedarf es der professionellen Unterstützung von Spezialisten, die sich mit Gesetzen, Vorgaben und den entsprechenden Rahmenbedingungen auskennen – also Rechtsanwälten.

 

Gut beraten, besser umgesetzt.

Einen Rechtsanwalt zu beauftragen sollte eigentlich das Natürlichste der Welt sein. Denn wer von Anfang an gut beraten ist, kann seine Sache auch besser umsetzen. Durch die rechtliche Beratung werden von Anfang an alle Unklarheiten und Unsicherheiten ausgeschlossen. Dafür haftet ein Rechtsanwalt persönlich! Und der Anwalt vertritt zu 100 % Ihre persönlichen Interessen und sonst keine anderen. Dazu ist er verpflichtet! Und dass alles, was Sie mit Ihrer Rechtsvertretung besprechen, nicht nach außen dringt, ist mehr als nur Ehrensache. Diese Diskretion ist über die anwaltliche Schweigepflicht garantiert!

 

Ihre Anwältin: Mag. Elisabeth Gerhards

Mag. Elisabeth Gerhards arbeitet seit mehr als 7 Jahren als selbstständige Rechtsanwältin in Wien. Über ihre Kanzlei in der Mölkerbastei 10, 1010 Wien,  vertritt sie Mandanten in den verschiedensten Fachbereichen. Selbstverständlich steht sie auch Ihnen mit Rat, Tat und der juristischen Vertretung zur Seite. Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Beratungsgespräch mit Mag. Elisabeth Gerhards. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit der Anwältin, die für Ihre Interessen und Ihr Recht kämpfen soll.